Weiterbildung

Die Anforderungen an Sicherheitspersonal sind in den letzten Jahren enorm gestiegen.Sowohl der Gesetzgeber als auch Unternehmen mit eigenem Werkschutz verlangen immer öfter fachmännisch geschultes Personal von den privaten Sicherheitsdienstleistern.

Die erfolgreich abgelegte Sachkundeprüfung stellt die erste wirkliche Qualifizierungsstufe im Bereich der Wach- und Sicherheitsbranche dar. Mit dem Sachkunde-Nachweis erhalten Sie ein anerkanntes Zertifikat der Industrie- und Handelskammer (IHK) und sind fortan als IHK-geprüfte(r) Sicherheitsmitarbeiter(in) tätig.

Ich möchte Infos zur Weiterbildung